Zimmervermieter

Inmitten toskanischer Hügel, in der Gegend von Pisa, befindet sich die Zimmervermietung „La Farnia“. Das Haus ist gut erreichbar. „La Farnia“ bietet bequeme Unterkünfte in Doppelzimmer. Die Zimmer verfügen über eigene Zutrittszugänge, eigene Bäder, WiFi, TV sowie eigene Parkplätze und liegen im Grünen.
Die Zimmer sind einfach eingerichtet, ausserdem findet man in jedem Zimmer einen eigenen künstlerischeren Touch. In jedem Zimmer befindet sich zudem ein Wasserkocher und Getränkebeutel zur Bereitung warmer Getränke und eine kleines Fruestueck.
Der Preis pro Nacht ab 30 euros

Den Gästen ist auch ein Aussensitzplatz zugeteilt, wo man den vergangen Tag in Ruhe, unter schattigen Bäumen, ausklingen lassen kann und unvergessliche Sonnenuntergänge beobachten kann, oder in der Sonne sitzend sich an der Landschaft erfreut. Die Anlage liegt in der Nähe von den Thermen von Casciana, wo man klassische sowie Wellness und Entspannungsbehandlungen geniessen kann. Nicht weit findet man auch historische und kulturelle Höhepunkte, wie z.B. Lari mit dem bekannten Schloss „Castello die Vicari“. Schöne Landschaften, in der Umgebung, laden zu Spaziergängen oder Velofahrten ein, wo man die schönen Olivenhaine und Rebberge bewundern kann. Nicht zu verpassen die Blütezeit der Obstgärten im Frühjahr. Die ausgedehnten Wälder, reich an Wildtieren, sind einen Besuch wert. Zeugnisse von geschichtlichen Ereignissen und Kultur findet man überall. Die günstige Lage von „La Farnia“ bietet sich an, um die Umgebung zu erkunden und um die wichtigen toskanischen Städte zu besuchen. Pisa, Lucca und Volterra sind in etwa 30-40 Autominuten erreichbar. Ausserdem Livorno wo man wunderschöne Badestrände findet. Ein bisschen weiter reisen und man erreicht Florenz. Natürlich kann man auch gemütlich mit dem Zug von Pontedera aus, hinreisen. Ein Abstecher in Pontedera lohnt sich um im Piaggio-Museum, die legendären „Vespa“ Modelle zu bewundern Die Toskana ist reich an kulturellen und folkloristischen Ereignissen zu jeder Jahreszeit. Gern informiert die Hausleitung die Gäste, bei ihrem Aufenthalt, über aktuelle Ereignisse und Ausflugsmöglichkeiten.

alto

(1890)

Navigando su questo sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi